Download Abschied vom Leben: Beratung von Angehorigen Sterbender by Volker Drewes PDF

By Volker Drewes

English precis: whereas all recognition is usually paid to the demise individual the wishes of the supporting kinfolk are usually ignored. even though, in addition they want specialist aid and/or tips. This publication offers directions and instructions to experts of every kind, in hospitals, in parishes, at domestic. German description: Wenn sich die ganze Aufmerksamkeit auf den Sterbenden richtet, ist der Blick oft nicht frei fur die Bedurfnisse der helfenden Angehorigen. Aber nicht nur die Sterbenden sind in ihren Empfindungen oft einsam, isoliert und hilfebedurftig, sondern auch jene, die sie auf ihrem letzten Lebensweg begleiten wollen. was once den Angehorigen bevorsteht, erfullt sie mit Unruhe und Unbehagen, es angstigt sie, kann sie lahmen, handlungsunfahig machen. Wer sich in einer solchen state of affairs einer Beraterin/einem Berater anvertraut, wunscht sich, Hilfe bei der Aufgabe zu finden, andere uber eine Schwelle zu begleiten, Mut und Vertrauen zugesprochen zu bekommen, um so beruhigt auf das Bevorstehende zugehen zu konnen. Anhand eines Beispiels werden Gesprachsablaufe mit Angehorigen und deren Reaktionen durch Theorien unterstutzend reflektiert. Das besondere Augenmerk liegt dabei auf dem Umgang mit den Gefuhlen und der Erstellung eines Angehorigendiagrammes.

Show description

Read or Download Abschied vom Leben: Beratung von Angehorigen Sterbender PDF

Best nonfiction_12 books

Cybersecurity operations handbook

Cybersecurity Operations instruction manual is the 1st publication for day-by-day operations groups who set up, function and retain more than a few safety applied sciences to guard company infrastructure. Written by way of specialists in defense operations, this publication presents huge information on just about all elements of day-by-day operational defense, asset defense, integrity administration, availability method, incident reaction and different concerns that operational groups want to know to correctly run protection services and products in a stay setting.

Substances Containing C10H16 … Zn

The current quantity III/48 is a complement to the sooner volumes III/20, III/31 and III/39 of nuclear quadrupole resonance spectroscopy (NQRS) information of condensed elements. Compilation of the unique information within the type of numeric database is constant and the current complement covers a interval from August, 1995 to the tip of 2006.

Indian Communist Party Documents

E-book in regards to the historical past of Communism in India.

Additional info for Abschied vom Leben: Beratung von Angehorigen Sterbender

Example text

Dies sollte man tun, bevor man als Berater das Krankenzimmer betritt oder den Besuch zu Hause macht. Nicht selten hat der Berater vor dem Betreten eines Krankenzimmers mit einem Sterbenden ein Gefühl der Unsicherheit und des Unwohlseins. Er sollte sich im Klaren sein, dass diese Gefühle von den Angehörigen in viel höherem Masse geteilt werden. Niemand weiß, wie sich die Situation hinter der Krankenzimmertür nach dem letzten Besuch verändert hat. In der Begegnung mit Angehörigen begegnet der Berater also auch seiner Angst vor dem Leid und dem Sterben.

Isabel konnte sich sogar vorstellen, Berlin zu verlassen und nach Bad Hersfeld zu ziehen. In einem Telefongespräch mit dem Onkel versuchte der Berater, diese Möglichkeit abzuklären. Dabei informierte er ihn über den Gesundheitszustand seiner Nichte, mit der Bitte, sie vielleicht doch noch einmal zu besuchen. Das lehnte der Onkel mit den Worten ab: »Ich habe mich genug um Isabel gekümmert. Bei ihrem Lebenswandel muss sie wissen, was sie tut. « Der Berater versuchte dem Onkel deutlich zu machen, dass Isabel nicht mehr lange leben würde und dass es ihr vielleicht helfen könne, sich wenigstens mit einem Familienmitglied zu versöhnen, um dann innerlich wie äußerlich die Zelte in Berlin abzubrechen.

Dabei ist zu beachten, dass nicht jeder Angehörige eines sterbenden Menschen eine christliche Vorstellung über das Sterben, den Tod und die Auferstehung hat. In der seelsorgerlichen Beratung ist deshalb das Moment der Freiheit von besonderer Bedeutung. Nichts wäre in so einer Situation schlimmer als missionarische Penetranz. Die Achtung vor dem individuellen Lebens- und Glaubensweg eines jeden Menschen gebietet es, den Weg des Sterbenden als auch den Weg seiner Angehörigen als »ihre Wege« zu einem guten Ende gehen zu lassen.

Download PDF sample

Rated 4.87 of 5 – based on 9 votes